space and work logo

Wir sind Gestalter mit Herzblut und gehen mit Begeisterung an neue Herausforderungen heran.

Durch unterschiedliche Ausbildungen und berufliche Erfahrungen ergänzen wir uns optimal in unseren Kompetenzen. Der grafisch-konzeptionelle Ansatz wird durch das technisch-konstruktive Know-how ergänzt. Als Planungsteam sind wir in der Herangehensweise zielbewusst und konsequent. Dabei gilt unser Augenmerk immer den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden.

Unsere Ziele

Linie

Ein Umdenken in bestehenden Arbeitsabläufen, wie interdisziplinäre Teamarbeit, Agilität und Innovation, fordert auch ein Umdenken im Bereich der Gestaltung von modernen Arbeitswelten. Wir gestalten flexible Raumlösungen, die das Bedürfnis der direkten Kommunikation erfüllen, Rückzug ermöglichen und Raum zur individuellen Entfaltung zulassen. Dabei spielt das Work-Life-Blending eine große Rolle – die Vermischung von Arbeit und Privatleben erfordert ein Raumkonzept, welches die Bedürfnisse der Mitarbeiter in hohem Maße erfüllt. Gemeinsam erarbeiten wir maßgeschneiderte und innovative Arbeitswelten, von denen Sie als Unternehmen profitieren.

Unsere Arbeitsweise

Linie
Wir analysieren detailliert

Wir analysieren detailliert

Wir denken konzeptionell

Wir denken konzeptionell

Wir gestalten kreativ

Wir gestalten kreativ

Team space and work

Linie
Dipl.-Ing. Innenarchitektur Stefanie Martin

Dipl.-Ing. Innenarchitektur
Stefanie Martin

Das kreative Studium der Innenarchitektur an der Akademie der Bildenden Künste in München hat die Grundsteine für meine heutige Arbeits- und Denkweise gelegt. Während meiner Tätigkeiten in diversen Büros habe ich mich stets im Spannungsfeld zwischen Architektur, Raumgestaltung und visueller Kommunikation bewegt. Im Projekt selbst lege ich großen Wert auf einen konzeptionellen Ansatz. Dabei ist es mir wichtig, kreative Ideen möglichst nutzerorientiert in die Realität umzusetzen. Teamarbeit schätze ich dabei sehr, da ein kritischer Austausch einen stets im Prozess weiter bringt und dazu führt Dinge bewusst zu hinterfragen.

Dipl.-Ing. Innenarchitektur Dorothea Keß

Dipl.-Ing. Innenarchitektur
Dorothea Keß

Durch meine handwerkliche Ausbildung zur Schreinerin habe ich meine Leidenschaft für Konstruktion und Technik als Gestaltungselement entdeckt.
Das vielseitige Innenarchitekturstudium an der Hochschule für Technik in Stuttgart hat mein Blickfeld für Architektur und Design nachhaltig erweitert und meine Neugierde an unkonventionellen Lösungen geweckt.
Mein technisches und gestalterisches Wissen aus beiden Bereichen konnte ich bei anspruchsvollen Projekten zum Einsatz bringen und meine Erfahrungen in der Umsetzung und Koordination erweitern.
Meine Liebe zu authentischen Materialien, Farbe und Haptik sind im Ergebnis erlebbar, und mein Ziel ist es, die Potentiale und individuellen Werte des Projektes optimal zur Geltung kommen zu lassen.
Um innovative Ergebnisse zu erzielen, ist eine offene und konstruktive Zusammenarbeit im Team von großer Bedeutung und für mich besonders wertvoll.